Monografien/Sammelbände

Promotionen/doctoral theses

  1. Promotionsarbeit zum Doktor der Medizin: Vergleichende Atemwegswiderstandsmessungen an Trachealstenosen mit der Wechseldruckmethode und der Körperplethysmographie. Universität Ulm/Donau (MNH), 1984

  2. Promotionsarbeit zum Doktor der Zahnmedizin: Kranio- und Kraniofaziostenosen. Eine Studie zu Symptomatologie und Therapie Frankfurter Patienten 1983 - 1990. Johann Wolfgang Goethe - Universität Frankfurt am Main, 1992

Habilitationsschrift/PhD thesis

Habilitationsschrift für das Fach Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie: Klinische und experimentelle Untersuchungen zur intraarteriellen Chemotherapie und Chemoembolisation in einem multimodalen Therapiekonzept beim Mundhöhlen- und anterioren Oropharynxkarzinom. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 2002  

Buchveröffentlichungen/book publications 

  1. Mundhöhlen- und Oropharynxkarzinome: neue Mittel und Wege der Therapie. 433 Seiten, 225 Abbildungen. Hardcover. Norderstedt: Books on Demand, 2003 (vergriffen).      


    "... werden die bisher vorliegenden randomisierten Studien zu multimodalen Konzepten insofern kritisiert, als dass sie teilweise auf hochselektiertem Krankengut fußten und … nicht immer die Realität … widerspiegelten. Der Autor legt in seiner Darstellung hohen Wert darauf, alle in der Klinik behandelten Patienten … einzubeziehen. (…) Da die aktuelle etablierte Therapie seit Jahrzehnten keine prognostische Verbesserung erfuhr, sollte das Buch im Literaturfundus eines Kollegen, der sich für neue Therapiekonzepte interessiert, nicht fehlen."
    HNO 51(12), 997 (2003)

    "... reflektiert das Buch insbesondere durch die umfangreichen Betrachtungen der Sentinel-Methode und der intraarteriellen Chemoembolisation sehr moderne und aktuelle diagnostische und therapeutische Ansätze, die im Spiegel der aktuellen Literatur einen hohen klinischen Stellenwert haben.“
    Der Onkologe 10(3), 243 (2004)

    "Insgesamt fließen die Daten von über 200 Patienten in die Arbeit ein. Die statistische Aufarbeitung ist ausgesprochen sorgfältig. (…) …spricht das Buch ein Fachpublikum an, das Erfahrungen mit multimodalen Therapiekonzepten, insbesondere mit der intraarteriellen Chemotherapie, hat.“
    Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie 9(6), 409 (2005)
     

  2. Regionale Chemotherapie bei Kopf-Hals-Tumoren: Integration in multimodale Therapien. 440 Seiten, 225 Abbildungen. Paperback. Berlin: Logos-Verlag, 2012, ISBN: 978-3-8325-3094-5, Preis: € 59,00.    

 

Buchbeiträge/book chapters

    1. Klein C, Kovács A: Der mikrochirurgisch reanastomosierte Venenlappen vom Unterarm zur Sofortrekonstruktion bei intraoralen Resektionsdefekten. In: Schumann D (ed.) Microsurgery 95. Selbstverlag Universität Jena. Im Druck
    2. Kovács AF, Schiemann M, Turowski B: Introduction of a new complex 4-modality treatment for oral and oropharyngeal cancer. In: Varma AK, Roodenburg JLN (eds.) Oral Oncology Volume VII. Macmillan India Ltd., New Delhi, 2001, pp. 237-239
    3. Kovács AF, Turowski B: A new method of intraarterial chemoembolization of oral and oropharyngeal cancer with a high-dose cisplatin crystal suspension and degradable starch microspheres. In: Varma AK, Roodenburg JLN (eds.) Oral Oncology Volume VII. Macmillan India Ltd., New Delhi, 2001, pp. 261-263
    4. Kovács AF, Risse JH, Berner U: Sentinel lymph node dissection as management method for the N0 neck in oral cancer. In: Varma AK, Roodenburg JLN (eds.) Oral Oncology Volume VII. Macmillan India Ltd., New Delhi, 2001, pp. 397-399
    5. Kovács AF: Experience with sentinel lymph node biopsy in patients with previously surgically treated oral and oropharyngeal cancer. In: Varma AK, Reade P (eds.) Oral Oncology Volume IX. Macmillan India Ltd., New Delhi, 2003, pp. 138-140
    6. Kovács AF, Döbert N, Sader R: Does local chemotherapy for oral cancer have an impact on neck lymph nodes? In: Raspall G, Lagunas JG (eds.) XVII Congress of the European Association for Cranio-Maxillofacial Surgery. Medimond S. r. l., Bologna, 2006, pp. 253-258 [g912c0227]
    7. Kovács AF: Margins in head and neck cancers. In: De Souza C, Stucker F, Har-El G, D´Cruz A, Chaturvedi P, Bhattacharyya AK, Nathan CAO (eds.) Head and Neck Surgery. Jaypee Brothers Medical Publishers (P) Ltd., New Delhi, 2009, pp. 1199-1219 (eingeladener Autor); 2. aktualisierte Auflage unter dem Titel De Souza C, Chaturvedi P, Swift AC, Kenyon G, Langman AW, Bhattacharyya AK, Nerurkar NK, Fliss DM (eds.) Otorhinolaryngology Head and Neck Surgery. Jaypee Brothers Medical Publishers (P) Ltd., New Delhi, 2017, pp. 715-737
       
       
    8. Kovács AF: Induction chemotherapy in head and neck cancers. In: Aigner KR, Stephens FO (eds.) Induction Chemotherapy - Integrated Treatment Programs for Locally Advanced Cancers. Springer-Verlag Berlin, 2011, pp. 71-118 (eingeladener Autor)2. aktualisierte Auflage unter dem Titel Induction Chemotherapy - Systemic and Locoregional. Springer, Berlin, 2016, pp. 73-122
       
    9. Kovács AF: Regionale Chemotherapie bei Kopf-Hals-Tumoren. In: Aigner KR, Stephens FO, Vogl ThJ, Padberg W (Hrsg.) Regionale Therapie maligner Tumoren. Springer-Verlag Berlin, 2013, S. 79-120 (eingeladener Autor)
       
    10. Kovács AF: Head and neck. In: Eric Van Cutsem E, Vogl ThJ, Orsi F, Sobrero A (Hrsg.) Locoregional Tumor Therapy. Springer-Verlag Berlin, 2015, S. 125-138 (eingeladener Autor); 2. aktualisierte Auflage Springer, Berlin, 2018, pp. 199-211
       
    11. Lorenz J, Barbeck M, Kovács AF, Sader R, Ghanaati S: Vergleichsanalyse von Knochenersatzmaterialien bei ehemaligen Tumorpatienten. In: Jahrbuch Implantologie. Oemus Media AG, Leipzig, 2015, S. 26-33
       

(C) Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken